Mittwoch, 8. April 2015

MAM - Heat Sensitive Spoons & Cover

Vor ein paar Tagen wurde ich mit einem Päckchen überrascht von MAM.  Ich denke fast in jedem Haushalt mit Babys gibt es mindest ein Produkt von MAM - zu mindestens hier in meiner Umgebung ist es so - ich sehe immer wieder das eine oder andere Produkt von MAM auch bei Freunden - manche Kinder mögen z.B. nur diese Schnuller von MAM, andere trinken nur aus diesen Fläschchen oder Flaschen, nichts anderes wird akzeptiert. 

Löffelchen zum füttern hatte ich z.B. auch noch nicht von MAM und genau dieses war in dem Päckchen drin - denn ich wurde als MAM Trendsetter auserkoren!



Geeignet sind diese zum füttern und später selbst erlernen ab den 6. Monat, das besondere an diesen Löffelchen ist das sie sich verfärben sobald die Nahrung für das Baby zu heiß ist, bei uns hat sich das Blaue ins Pinke verfärbt. Gerade für diejenigen die noch keine Erfahrung haben in Sachen Babys und Essen und die Temperatur anfangs schlecht einschätzen können- finde ich diese Idee sehr sinnvoll. Was für Mami oder Papi okay ist - muss für die Kleinen noch lange nicht richtig sein. 

Der Griff ist geriffelt und somit rutschfest für kleine Händchen und fühlen sich vom Material her an wie softes Gummi. Auch der Löffel bzw. die Kelle oder Schaufel oder wie auch immer sie nennen mögt ist mit diesem Material überzogen - das sich verfärben kann sobald die Nahrung zu heiß ist.
Es fühlt sich auch anders im Mund an beim Essen als unsere anderen Löffelchen, auf jeden Fall sehr angenehmer!  Nora mag tatsächlich diese Löffelchen viel lieber.

Insgesamt bekommt ihr 2 Löffelchen - hatte mich schon gewundert warum ist der eine länger und schmaler, während der andere breiter und kürzer ist. Bisher hatte ich nur ein und die gleiche Art von Löffelchen - der schmalere ist  für Gläschen hat ganz oben sein geriffelten Griff. Der breitere Löffel ist für das kleine Händchen für das Baby zum selber halten - hier sind die Riffel am Griff unten am Schaft.  

Anbei gibt es noch eine Schutzhülle - die wird hier Cover genannt, falls ihr unterwegs seid, habt ihr die Möglichkeit beide Löffelchen hygienisch und sicher getrennt von einander aufzubewahren bzw. transportieren, selbst wenn ein Löffelchen benutzt ist  - das sie getrennt von einander sind, bleibt Löffelchen Nummer 2 dennoch sauber!

Die Löffelchen sind Spülmaschinen geeignet, BPA frei und gibt es in drei Farben - Grün, Blau und Pink. Außerdem fördert er durch den Griff die Entwickelung des Baby

Was mir aufgefallen ist, nach wenigen benutzen von Nora - hat er schon kleine Kratzer bekommen, wahrscheinlich zu scharfe Zähnchen. Das ist schade - ich denke so wirkt er schneller "abgenutzt" als normale Löffelchen. Selber habe ich auch mal einen Joghurt mit dem Löffelchen gegessen, es fühlt sich wirklich angenehm im Mund an und liegt gut in der Hand. Nora selber macht das schon ganz gut mit dem halten, sie besteht teilweise auf dieses Löffelchen, sobald sie den Löffel sieht, mag sie ihn haben - sie erkennt diese schon ganz genau.  Und wenn sie dann zu dem Löffelchen auch noch "setzen" sagt weiß ich das Nora was essen möchte.  


Danke an MAM das ich ein MAM Trendsetter geworden bin und die Heat Sensitive Spoons kennen lernen durfte! 

Christiane 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen