Donnerstag, 23. Mai 2013

Aquaristik Eck - vieles rund ums Nano Aquarium

Das Aquaristik Fieber hat mich gepackt! Lange hatte ich überlegt, was für Haustiere ideal wären für Dori! Da ich leider eine Tierhaar -Allergie habe fielen die felligen Artgenossen weg!

Das liebe Federvieh macht viel Krach und braucht auch viel Platz! Also entschied ich mich für ein Aquarium! Dorian übernimmt die Verpflegung der Fische und ich den Rest! Mit seinen 3 Jahren macht er es auch wirklich gut und denkt auch an seine Fische....

Kurz darauf entdeckte ich im Internet, das noch jemand ein Nano-Aquarium komplett verkauft. Ich fuhr hin und holte noch ein zweites...... Zuhause angekommen -erstmal begutachtet sah ich die Minifischen da drin und zwei davon haben es mir mehr als angetan! Die Perlhuhnbärblinge.......
 
 

Gott sind die süß.......Aufzuchtsbecken Gedanke verlegt -denn wie in der Natur -wird der stärkere und klügere überleben... Mein Gedanke galt nur noch diesen geselligen lustigen kleinen Tierchen...

Immer wieder habe ich das Internet nach sie durchforstet -die Preise für diese Tierchen sind enorm!
 
 
 
Durch reinen Zufall habe ich den Shop AquaristikEck entdeckt! Der günstige Anbieter für meine Perlhuhnbärblinge und von den Versandkosten her auch sehr human.

Hier kosten 10 Stück 28,00€  und 20 Stück 52,00€  von meinen Perlhuhnbärblingen -Danio Margaritatus! Normalerweise gehen die Preise für so ein Fischen ab 4,00€ im Internet los - bis zu 7,50€ pro Fischchen und dann noch Versand dazu....

Auf der Seite entdeckte ich dann noch interessante Laichmops die mir irgendwie bekannt vorkamen... Die hatte ich schon mal gesehen und danach gegoogelt...  Bei Ebay den Shop Connies Haustiereck!
Die hatte ich gesucht..

Dann fand ich noch ein Angebot von Feuer- Zwerggarnelen auch Red Cherry Garnelen genannt!
25 Stück für 20,00€  oder wahlweise auch 45 Stück für 35,00€...


Ich  habe mich entschieden dort zubestellen. Schrieb die Besitzerin an und nach kurzen Email Kontakt rief ich sie an! Meine erste Lebendtierbestellung im Internet... 
Ich habe mich ausführlich via Telefon beraten lassen, ich fand die Frau die dahinter steckt einfach nur beeindruckend! Wirklich sehr freundlich und ruhig - sehr angenehm.
Sie hat sich mit ihrem AquaristikEck ihr Hobby zum Beruf gemacht.. Oder soll ich besser sagen ihr Hobby ist ausgeartet *schmunzel*
 

 
 
 
 
 
Aquaristik Eck ist auf Nano-Aquarien spezialisiert! Zubehör, Anzuchtfutter, Deko und Besatz ist bei ihr erhältlich - wobei sie auf seltene Fische setzt! Bei ihr bekommt ihr Fische wie: Perlhuhnbärblinge- Danio Margaritatus, Gepunktetes Blauauge -Regenbogenfisch - Pseudomugil Gertrudae, Filigran Regenbogenfisch - Iriattherina Werneri, Gabelschwanz Regenbogenfische -Pseudomugil Furcatus Schildplatt Antennenwels -Ancistrus sp. Gold!

Alles seltene Tiere die es schwer im Handel erhältlich sind! Aus eigener Zucht! Sie werden mit besten Futter großgezogen. Die Laichmops übrigens, gibt es nur bei Ihr, denn sie stellt diese selber her - aus der Not heraus erfunden! Sieht auch optisch im Aquarium sehr hübsch aus -wie Moos...

Sie verschickt die Tiere immer Anfang der Woche... Meine Lieferung kam gestern an! Mit einem Heatpack und viel Zeitungspapier als Schutz und Sicherung der Tiere, doppelt verpackt - kamen meine neuen Mitbewohner gestern hier an!

 
 
 

Zusätzlich wurde auch noch Zeolith Pulver zum kennenlernen reingepackt! Das ist ein Wasseraufbereiter und sorgt für klares Wasser...
 
Alle Tiere sind dank der umsichtigen Verpackung wohlbehalten angekommen...
 
 
Vielleicht habt ihr euch ja auch in die Perlhühnchen verliebt? Hier habt ihr ganz sicher den günstigsten Anbieter dafür! Schaut euch mal um... Die Beratung fand ich wirklich gut - ich habe es schon erlebt - das man nur verkaufen möchte und da ist in einem Aquarium alles möglich - wenn ihr versteht was ich meine...
 
 
 
 
Christiane

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen