Donnerstag, 24. Januar 2013

Philips Perfect Aqua Care

Auch ich war bei der Kampagne 1, 2, 3, los ....Entknittern bei Buzzer.biz dabei!

Dabei durften wir die Philips GC8640 Dampfbügelstation  Perfect Aqua Care ausprobieren!
Ich bin eigentlich ein Bügelmuffel und würde für etwas ungeliebtes nie mehr Geld ausgeben als unbedingt nötig! Trotzdem hat mich es interessiert warum Menschen so viel Geld ausgeben um zu bügeln....

Ich wurde eines besseren belehrt! Und ich habe einen Wandel an mir entdeckt! Bügeln kann ja Spass machen und es lohnt sich hierbei etwas mehr Geld auszugeben?!

Mit einem 2,2 Liter Tank- der größte bisher auf dem Markt und der Optimal TEMP -Technologie ist Bügeln nicht mehr zeitaufwendig und total easy geworden! Man muss nicht mehr warten bis sich die Temperatur erhöht oder senkt -sonder bügelt ein Kleidungstück nach dem anderen egal ob Seide, Baumwolle, Wolle oder Leinen... Egal welchen Stoff - einfach durchbügeln! Die Sohle der Dampfstation geleitet über die Stoffe und man sieht sofort Ergebnisse!
 
 
 
 
Durch einen Druck von 5 bar werden pro Minute bis zu 220g Dampf durchgejagt! Das ist eine Menge Dampfkraft die das bügeln erleichtern - allerdings als Brillenträger könnte ich mir gut vorstellen das ihr immer eine beschlagene Brille habt.
 
Am leichtesten bügelt es sich- wenn die Wäsche knochentrocken ist! Während ich bei meinen alten Bügeleisen, bei solcher Wäsche kaum eine Chance gehabt hätte, hier irgendwie es Ausgehtauglich gebügelt zu bekommen! Ein Unterschied wie Tag und Nacht! Vor allem spart man auch viel Zeit ein!
 
Uns geht nur ein Gedanke durch den Kopf: Einmal Dampfbügelstation nie wieder Bügeleisen! Witzig ist, dass Freunde genauso denken!
 
Gerade für Großfamilien, Bügelmuffel wie mich und Geschäftleute mit edlen Anzügen und Hemden, die ideale Lösung. Und Bügelmuffel gehören der Vergangenheit an- so geht es mir! Das Bügeln macht echt Spass! In 2 Stunden habe ich die Wäsche von 2 Wochen gebügelt! Bei im Durchschnitt alle 1,5 Tage ein Wäscheständer  also fas 10 Wäscheständer voll ist das nicht schlecht! Ich bügle wirklich alles was mir unter die Finger kommt, Handtücher, Putzlumpen, Unterwäsche,  Gardinen und so weiter, dass sind zum Beispiel Dinge die ich früher immer nur zusammengelegt habe und glattgestrichen habe...
 
Dampfbereit in wenigen Minuten (2-3), kann der Spass losgehen! Hört sich beim aufwärmen ein bisschen an wie ein Wasserkocher und ab und zu ertönt so ein Geräusch das an eine Kaffeepadmaschine erinnert...
 
Anfangs etwas gewöhnungsbedürftig das Bügeleisen auf der Sohle stehen lassen - wo man normalerweise es hochkant aufstellt. Es passiert nichts und schaltet sich automatisch bei Nichtbenutzung ab! Kein verbrennen der Kleidung mehr!
 
 
Ein einziges Manko wäre: die Größe der Dampfbügelstation! Sie braucht etwas mehr Platz gegenüber einem Bügeleisen.
 
Ansonsten ist dieses Gerät einfach "Erste Klasse" und möchte ich nicht mehr missen! Und es ist auch noch hübsch anzuschauen :O)
 
Regelmäßiges Entkalken - sorgt laut Hersteller immer für gleichbleibende Qualität! Bisher musste ich noch nicht entkalken, wenn es soweit ist meldet sich das Gerät, genaue Anleitung liegt bei!
 
Ich bin eine die eher skeptisch war - vor allem der Preis hat mich abgeschreckt! Nie hätte ich vorher eine Dampfbügelstation einfach so gekauft! Als ich zu diesen Test eingeladen, dachte ich warum nicht mal probieren - kann es ja zurückgeben! Aber die gebe ich nicht mehr her, es lohnt sich wirklich etwas mehr Geld in so ein Gerät zu investieren! Kostenpunkt liegt hier zwischen 199€ und 229€, also vorher Preise vergleichen. Bin wirklich sehr zufrieden!
Mein Mann ist ja Südländer und alle aus seiner Familie haben eine kleine Fussballmannschaft an Kinderschar zu versorgen. Was das für eine Zeitersparnis für meine Schwägerinnen wäre, die müssen teilweise für 6-9 Personen die Wäsche bügeln!
 
Gerade bei so Großfamilien ist so eine Anschaffung der Philips Perfect Aqua Care eine große Arbeitserleichterung und Zeitersparnis! Zeit ist ein wichtiges Gut bei so vielen Kindern....
 
Sogar mein Mann ist von der Station mehr als begeistert! Sie ist Idiotensicher auch von Männern bedienbar - es kann nichts mehr falsche gemacht werden...
 
Wie bügelt ihr?
Habt ihr noch Bügeleisen oder habt ihr eine Dampfbügelstation?
Wenn ja welche Marke, was war der Preis? Und seid ihr zufrieden damit?
 
 
Christiane

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen