Freitag, 16. November 2012

Die ersten Backversuche mit Dorian

Anfang der Woche hatte ich interessante Backformen bei Weltbild erstanden!
 
 

 
Kostenpunkt: 5,99€
Temperaturbeständig: -40 Grad bis +230 Grad
Auch Microwellen und Gefrierschrank geeignet....
Eis, Parfaits, Panna Cotta, Puddings und Kuchen in einer besonderen Form steht nun nichts mehr im Weg...
 
 
 
 
 
Und da Dori heute zu Hause bleiben musste und nicht in den Kindergarten durfte - habe ich mir gedacht - dass wir die Backformen mal einweihen.......
 
Mein Gott dieses Augenleuchten als er den Mixer halten durfte und den Teig zu bereitet hat...
Unbezahlbar....  Die Zutaten die ich ihm hingestellt hatte - wurden von ihm ganz vorsichtig in die Schüssel getan und dann wieder mixen... Das war glaube ich das schönste für ihn...
 
Nun denn, ab in den Ofen und warten...
 
Abkühlen lassen...
 
 


 
 
 

 
 
Kuchen herrausnehmen.... Bin noch nicht geübt darin wie man mit solchen Backformen umgeht - manchmal blieben die Ecken hängen - für Tipps und Tricks eurerseits wäre ich sehr Dankbar - um soetwas in Zukunft zu vermeiden....
 
 
Und dann mit Puderzucker - bestreuen ... Hat Dorian sehr fürsorglich gemacht - dem entsprechend sah er und seine Klamotten dann auch aus :O)
 




 
 
 
Taraaaa - Dori´s erste Küchlein.....
 
Hast Du super gemacht mit deinen 33 Monaten... Und schmecken lecker.... Oh naja ich bin keine Bäckerin und  habe den Teig nach Gefühl gemacht - also bitte nicht nach einen Rezept fragen.... *schmunzel*
 
Ich bin sehr stolz auf dich Dori...
 












1 Kommentar:

  1. Wirklich gaaaaanz toll :) Ich freue mich auch schon wenn ich mit meiner Kurzen sowas machen kann, auch wenn es noch lange dauert ^^GGLG Desiree

    AntwortenLöschen