Mittwoch, 8. August 2012

Marcomedia - es ist nie zu spät zum lernen....

Ich muss zugeben ich bin mit dem Layout von meinen Blog nicht so ganz zufrieden! Es fehlt noch das besondere etwas - noch ein bisschen zu langweilig! Ich will etwas was wirklich kein anderer haben wird! Einzigartigkeit!!!!!  

Zum Beispiel so wie dieses Layout:



merkt ihr den Unterschied - mein derzeitiges wirkt Fad aber dieses Layout was ich gefunden hatte wirkt interessant macht Lust mal näher hinzuschauen... Und sowas muss man erst einmal erlernen!









Aber das kann man lernen!
Die Macromedia Akademie bietet Kurse in Design, Soft Skill,  Web & 3D und deren Untergebieten die ziemlich vielseitig sind! Wer in der Nähe von München, Stuttgart, Köln, Hamburg oder Osnabrück wohnt sollte die Gelegenheit nutzen um sich fortzubilden! Den nicht nur für euren  Eigenbedarf  könnt ihr es nutzten sondern vielleicht auch anderen helfen oder vielleicht Dienste anbieten! So habt ihr eurer Kursgebühren wieder erarbeitet! Zugegeben die Kursgebühren sind auf den ersten Blick nicht gerade Billig - Aber gerade diese Richtung ist Trend -den heut zutage arbeitet jeder mit Internet -Privatpersonen, Start Ups bis hin zu großen Firmen!




Mich würde auf jeden Fall Design interessieren - Online Entwickler Design
Erst einmal für mich selbst und meinen Blog um mein Layout vielleicht etwas besser zu gestalten das es für euch interessanter wird! Über Vorschläge bin ich übrigens immer dankbar!


Dieser würde 2090€ kosten und ist 6 tägig in einer der oben genannten Städte eurer Wahl!

Ein Tipp von mir: Fortbildungskurse sind bisher steuerlich absetzbar!!!

Stellt euch vor nach dem Kurs -seid ihr selbstsicherer! Und könntet eventuell nebenberuflich ein kleines Buisness aufbauen! Diese Fachrichtung werden immer sehr gut bezahlt! Begleitet werdet ihr bei den Seminaren immer von Vollprofis! Ausserdem steckt in der Leitung der Markomedia Akademie meiner Meinung nach ein sehr kompetentes Team! Unter den Referenzen habe ich viele starke und großen Unternehmen gefunden!

Eine Übersicht aller neuen Seminare findet ihr HIER!

Vielleicht ist einer von euch ja vor kurzen in eine höhere Position aufgestiegen habt aber noch wenig Selbstvertrauen in euch selbst?! Auch hierzu werden Kurse angeboten - selbstsicheres Auftreten, Teamführung, Rethorik und so weiter...  Social Media Marketing - euer Unternehmen auf Facebook vielleicht auch euer Blog....

Also ich wünschte wirklich, das ich das Geld und vorallem die Zeit hätte einen dieser Kurse zu besuchen - ich glaube daraus läßt sich hier unten etwas machen! Nur wohin mit meinen Sohn in der Zeit - Interesse besteht auf jeden Fall! Man kann wirklich nie genug lernen im Leben! Und wenn eine Website gut präsentiert wird -seien wir doch mal ehrlich - gehen wir doch immer wieder gerne sie besuchen, oder nicht???

Ich glaube viele von meinen Bloggerfreunden sind noch nicht ganz zufrieden mit deren Blog Layout -obwohl echt tolle darunter sind! Was würdet ihr gerne veränderen wollen? Was würdet ihr gerne noch Lernen: Photo-Design, Videos bearbeiten (ich wünschte das könnte ich um meinen Blog mit tollen Videos aufzupeppen) oder vielleicht Texten?

Schaut mal bei der Macromedia-Akademie vorbei durchforstet die Angebote - bestimmt werdet ihr etwas für euch  oder vielleicht auch einen Freund finden der sich gerne fortbilden möchte?
Vielleicht werdet ihr oder euer Freund ja von euren Arbeitgeber dabei unterstützt bei so einer Fortbildung? Das habe ich schon öfters mitbekommen - so lange es der Firma nützt unterstützen Arbeitgeber gerne ihre guten Mitarbeiter bei der Fortbildung!!!!

Ganz ehrlich -hätte ich vor meinem Kind von so einer Fortbildung erfahren hätte ich mir das Geld beiseite gelegt, Urlaub genommen und solche Seminare besucht! Internet ist Zukunft!!!




Christiane

Kommentare:

  1. Für mich wäre ein Photoshop-Kurs das Richtige. Oft würde ich gerne mehr aus meinen Fotos machen, scheitere aber schon bei den Basics. Leider sind für mich die Kurse unbezahlbar.

    AntwortenLöschen
  2. Mit Kind und Kegel schon das stimmt - aber Kinderlos hätte ich es mir abgespart und Urlaub genommen... Mit dem richtigen Kurs kann man schon etwas anfangen - im Sinne von Dienste anbieten...
    Wenn man es erstmal kann fällt es einem bestimmt nicht mehr so schwer :O)

    AntwortenLöschen