Samstag, 30. Juni 2012

Autositze und Sicherheit für unsere lieben Kleinen

Unsere lieben Kleinen. Vom ersten Tag an hat man das Bedürfniss immer das Beste für den Nachwuchs zugeben. Mir geht es so ständig in der Angst zu sein - Dorian könnte sich verletzen.

Das Thema Auto und Kindersitze sind für mich ein ständiges Thema. Unser erster Autositz -nicht Babyschale - war bzw ist ein Maxi Cosi. Zu diesem hatte ich damals nur positive Testurteile gelesen und war dafür gerne bereit etwas mehr zu bezahlen. Denn schließlich ging es um Dorian´s Sicherheit!!!

Vor ein paar Tagen habe ich auf der Seite vom ADAC einen ADAC-Test zum Thema Kindersitze entdeckt. Hier wurden die Kindersitze nach Altersklassen getestet -wobei auf Sicherheit, Bedienung, Ergonomie, Verarbeitung, Reinigung, Schadstoffe und so weiter geprüft wurde.
Ich finde die Tabelle auch sehr übersichtlich gestaltet. Praktisch ist auch das aufgelistet ist was der Sitz cirka Kosten wird. So kann man besser kalkulieren.

Damals ist mir die Seite nicht aufgefallen -fürs nächste mal weiss ich wo ich die aktuellen Tests zusammengefaßt finde. Doch wo bekommt man nun solche Kindersitze fürs Auto her? Ganz klar in einem Babyfachgeschäft in der Umgebung- Doch oft ist die Auswahl nicht so groß - das hatten wir damals. Letztendlich hatten wir unseren damals aus den Internet bestellt. Eine Seite die wirklich viel Auswahl hat  und sich spezialisiert auf das Thema Baby  ist Babydiscount.




Auf  babydiscount.net/autositze/ findet Ihr Autositze, Babyschalen und Co für jede Alters und Gewichtsklasse.

Das sind nur ein paar davon:



Wir müssen uns eh langsam nach einem neuen Autositz umschauen der aktuelle ist nur bis zu einem Alter bis 36 Monate geeignet. Wenn es das erste Kind ist und keine Erfahrung mit sowas hat kann man schon leicht überfordert sein was die Suche nach dem idealen Autositz ist - für mich war die Sicherheit ein wichtiges Thema.....

Die Seite habe ich für mich mal abgespeichert und auf meinen Blog festgehalten - ich hoffe das es für euch auch eine Hilfe sein wird. Vor allen fand ich die Testergebnisse auf ADAC interessant -mit dem ISOFIX muss ich mich noch anfreunden bisher haben wir noch keine Erfahrung damit -soll aber bald Pflicht werden!

Schaut mal vorbei ich habe auch einige reduzierte Autositze bei Babydiscount gesehen.

Christiane








 

Freitag, 29. Juni 2012

Vernel - das musst einfach sein....

Ich liebe es wenn die Wäsche gut duftet und probiere ab und zu andere Weichspüler aus wenn mein Lieblingsweichspüler nicht im Sortiment dabei ist und bei einem Angebot kann ich sowieso nicht nein sagen und so passierte es das ich einen Riesen Vorrat an Vernel in meinen Einkaufskorb landete....


Vernel  Sonnengruß mit Frische Perlen
Vernel Frischer Morgen mit Frische Perlen
Vernel Wildrose mit Frische perlen
Vernel Trockner Frische
Vernel Aromatherapie Ylang Ylang
Vernel Fresh Feeling Hawai Blume


Vernel ist ja auch eine Qualitätsmarke der Firma Henkel! Auf der Seite finden öfters Gewinnspiele statt und viele tolle Infos und Aktion rund um den Haushalt! Die Seite finde ich immer wieder toll und lädt zum verweilen ein. Außerdem gibt es eine Art Typtest bei dem ihr herrausfinden könnt welches das perfekte Vernel für euch ist!

Nun aber zum Vernel: bis auf Wild Rose fand ich dufteten alle ähnlich mit kleinen Nuancen in andere Richtungen. Aber allesamt sehr fein und angenehm. Konsistenz ist etwas flüssiger als mein Lieblingsweichspüler auch von der Menge her wird Vernel höher dosiert  die Kappen sind größer.

Wäsche duftete allesamt perfekt so liebe ich es! Ein Waschgang ohne Weichspüler geht für mich gar nicht -nennt mich Weichspüler Junkie :D Nach 2 Wochen im Wäscheschrank roch es immer noch sehr angenehm dank der Frische Perlen. Sobald man die Sachen wieder ansich trägt wird wieder Duft freigesetzt.... So was liebe ich...

Ein Favouriten konnte ich allerdings nicht herauskristallisieren -sie sind alle gleich toll!
Ich freue mich schon auf weitere Kreationen!
Wenn wieder einmal Angebotszeit ist schlage ich gerne nochmal zu!

Ich habe gerade mal nachgezählt wieviel Weichspüler ich aktuell im Haushalt habe!
5 Softlan
5 Vernel und
8 Lenor  allesamt verschieden keines doppelt :D

Und? Was habt ihr für Weichspüler zu Hause? Was ist euer Lieblingsweichspüler?

Christiane

Dienstag, 26. Juni 2012

Das Lied von Eis und Feuer - Der Sohn des Greifen

Erst durch die Verfilmung der ersten 8 Bände die im April im TV erschienen bin ich auf den Schriftsteller George R.R. Martin und seinem EPOS " Das Lied von Eis und Feuer" aufmerksam und Fan geworden! Leider konnte ich nicht alles durchgängig anschauen dank meiner Familie -aber das was ich gesehen habe hatte mich in seinem Bann gezogen. Selbst jetzt kann ich mir noch Szenen und Gesichter vor mir sehen. Als ich dann bei Blogg dein Buch den 9. Band sah -musste ich mich natürlich bewerben!

Ich hatte ein 832 Seitiges Buch vor mir liegen, davon 753  Seiten die Geschichte und der Rest ist Darstellung der Personen zu deren Abstammungen und eine Art kleines Übersetzungslexikon was in den Büchern geändert wurde (eingedeutscht) Was auch schön gemacht ist man findet ein paar Landkarten zu den Gebieten und Inseln der Handlungen! Verlegt wurde es durch den Verlag PENHALIGON-Randomhouse.



George R.R. Martin

Das Lied von Eis und Feuer 09

Der Sohn des Greifen

Originaltitel: A Dance with Dragons. Book Five of A Song of Ice and Fire (1)
Originalverlag: Bantam, New York 2011
Aus dem Amerikanischen von
Andreas Helweg
Deutsche Erstausgabe
Paperback, Klappenbroschur, 832 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-7645-3104-1
€ 16,00 [D] | € 16,50 [A] | CHF 23,50



Das Buch ist voller Spannung! Das es einigen "Leibwechslern" möglich ist in den Körpern von Tieren und Menschen zu fahren war mir in der Verfilmung gar nicht so bewusst gewesen. Das Buch ist faszinierend geschrieben und zieht einem in seinem Bann!

Jon Schnee, Bastard von Lord Eddard Stark -ist mittlerweile Hauptkommandant auf der Mauer. Die Hüter der Mauer werden immer weniger und nebenbei müssen sie auch noch das Herr des neuen angehenden Königs Stannis  und die Wildlinge verköstigen! Lady Melisandre die rote Priesterin versucht die Wildlinge  zu ihrer R´hollor Gottheit - dem Herrn des Lichts, zu bekehren -bis zum Schluss bin ich aber nicht sicher geworden auf welcher Seite sie steht und welches Spiel sie treibt - mit ihr wird es bestimmt in den nächsten Bänden noch einige Überraschungen geben. Jon ist zu einem hervorragenden Anführer geworden -gerecht und der Mauer und dessen Brüdern gegenüber stets loyal. Auch er kann in Geist seinen Schattenwolf einfahren. Ein starker Charakter!

Bran -totgeglaubter Bruder von Jon Schnee -er lebt noch - für ihn wurde etwas ganz besonderes Vorgesehen. Von allem aber für Tod erklärt. Er hat treue Begleiter die ihm zu Seite stehen und den Weg über begleitet haben. Sein Schattenwolf Sommer, Hodor, Meera und Jojen. Bis sie zur Höhle ankamen gab es noch einen Untoten namens Kalthand der Ihnen zur Seite stand!  Aus Bran wird noch etwas ganz Besonderes...

Daenerys -so ein gutes Vorhaben das aber durch die Brüder der Harpie vereitelt wird. Dafür dass sie noch eine sehr junge Frau ist, finde ich das sie sehr weise regiert! Für mich erkennbar das sie ein sehr gutes Herz hat in dieser barbarischen Zeit in dem niemand weiß wer Freund oder Feind ist!
Des letzteren hat sie leider sehr viele.
Ihr Drachen hat sie mittlerweile nicht mehr unter Kontrolle. Zwei sind eingekerkert um die Umgebung mehr Sicherheit zugegen und der dritte davongeflogen. Für sie sind das ihre Kinder!
Eine Hochzeit steht kurz bevor um des lieben Friedens willen -ich hoffe dass diese im nächsten Band vereitelt werden kann! Oh bevor ich es vergesse -viele Männer sind auf dem Weg zu ihr um sich mit ihr zu vermählen -sie weiß nur nichts davon - die Geschichten der Männern und ihren teils harten Weg zu ihr werden in dem Buch erzählt -bis zum Ende des Buches hat es aber keiner zu ihr geschafft.

Dann meinen lieben Tyrion -den Sippenmörder und Zwerg- obwohl er sehr vulgär redet und denkt denke ich -das er eigentlich ein guter Mensch ist -viel Selbstironie bringt er an Tageslicht. Wird von einem zum anderen entführt und weitergeben. Sorgt im Buch immer für Unterhaltung -Sein Vater hat meiner Meinung nach dem Tod verdient hat er auf jeden Fall richtig gemacht!
Am liebsten so habe ich das Gefühl möchte er sterben -steht auch mehrmals kurz davor- auf der anderen Seite hat er aber auch Angst davor. Ich mag ihn total gerne und wünsche mir das er endlich Frieden findet und glücklich werden kann und das nicht im Tod - vielleicht Hella????

Dann gab es noch eine widerspenstige Braut die am Ende ihres einzigen Kapitels in dem Buch schwer? verwundet wurde - schade ich hätte gerne noch mehr von Asha Graufreund die Tochter des Kraken.

Quentyn Martell  auf den Weg zu Daenerys um sie als Braut zu werben -ein Auftrag seines Vaters!
Zu seinem Schutz ist er immer der Diener oder Knappe seiner Beschützer um kein Aufsehen zu erwecken!

Stinker: ich weiss nicht was ich von diesem Mann halten soll - er ist jahrelanger gefangener von Ramsay Bolton -Bastard von Roose Bolton -während der Vater charakterlich einfach nur intrigant und berechnend ist ist Ramsay einfach nur das Böse in Person. Hoffentlich sterben die bald...
Stinker ist in Wahrheit Theon einst Mündel von Eddard Stark und wie fast am Ende erfahren habe eigentlich ein Verräter - die die ihn behütet haben hat er verraten die Starks - anfangs tat er mir leid -er darf jetzt hoffentlich im nächsten Band sterben oder seinen Verrat irgendwie wieder gut machen...

Und natürlich wie der Titel des Buches schon sagt: Der Sohn des Greifen ein weiterer Bewerber für Daenerys ihr totgeglaubter Neffe. Zum Ende hin wird aber überlegt - nach Westeros zu gehen um dort den rechtmäßigen Eisernen Thron zu besetzen.

Wie es weiter gehen wird bin ich wirklich sehr gespannt - am liebsten würde ich sehr gerne noch die Bände 1-8 nachlesen. Absolut fesselnd geschrieben, teilweise etwas vulgär und gewalttätig wie es in der dem Mittelalter gewesen sein muss, mit vielen tollen Charakteren. Ein absolutes Muss...
Vor allem bleibt viel Offen .... man muss wissen wie es weitergeht. Ich freu mich auf Band 10



Christiane

Freitag, 22. Juni 2012

Bäckerei Schönegg ist es immer Wert mal vorbeizuschauen

Vielleicht macht der eine oder andere von euch ja Urlaub am schönen Bodensee.
Die Insel ist voll mit alten Gassen die wirklich sehenswert sind und tollen Geschäften!

Eine der ältesten Bäckereien die mir bekannt ist Bäckerei Schönegg -ein winziger Laden mit viel Charme und vielen wirklich tollen leckeren Brot und Süsswaren!

Ab und zu geh ich dort hin um uns mit den wirklichen tollen Süßwaren einzudecken -diese gibt es nirgendwo - beziehungweise die anderen bekommen diese nicht so hin :O)

Standard ist immer:
Marzipankartoffel
Rumkugel
Granatsplitter
und saisonale Sachen...



Heute habe ich wieder zugeschlagen und da ist mir in den Sinn gekommen -euch von meinen persönlichen Geheimtipp auf der Insel zu erzählen! Seit meiner Ausbildung 1995 ist das mein Laden für diese Süsswaren...






Wo findet ihr Bäckerei Schönegg?
In der Schneeberggasse 7
88131 Lindau



Aber auch die dunklen Gassen müßt ihr mal erforschen -so süße Häuser die teilweise schon Jahrhunderte alt sind -selten verirrt sich einer der Touris dorthin..... Die meisten schauen sich nur den Hafen und die Maximilianstraße an. Geht durch die Gassen und geniesst - auf der hinteren Insel könnt ihr Picknicken ,Relaxen und ein Sprung ins Wasser wagen hinter der Klinik von Prof. Dr. Dr. Mang oder einfach eine Rundfahrt mit dem Schiff geniessen -gerade wenn es so wahnsinnig heiss ist empfinde ich eine Schiffsfahrt als absolute Wohltat.


Zum Abschluß ab ins Kino und im Anschluss noch einen Cocktail in einer Bar!

Parken empfehle ich euch vor der Insel auf dem Europarkplatz oder auf den großen Parkplatz auf der Hinteren Insel. Woanders zahlt ihr euch dumm und dämlich.

Es gibt viel zu entdecken in Lindau...

Und die Süßwaren vom Schönegg ist der absolute -wie würde die Geissen sagen: "Börner" Der Laden ist winzig, hat aber die besten Süßbackwaren der Insel.


Christiane



Donnerstag, 21. Juni 2012

Matilde - Dänische Vanillesoße

Anfang der Woche entdeckte ich im Regal bei Edeka ein für mich neues Produkt von Arlafoods.

500 ml für 2,19€ (obwohl eigentlich 1,79€ dastand)


Hauptzutaten sind Sahne, Zucker, Carragene, Johannesbrotkernmehl und naturähnliche Vanillearomen - soweit ich es noch im Kopf habe - mein Mann hat die Verpackung etwas voreilig bevor ich schreiben konnte entsorgt...


Geschmack:
Super lecker erinnert mich an die gezuckerte Kondensmilch die es früher bei uns gab. Obwohl keine echte Vanille enthalten ist fand ich sie doch richtig gut gelungen. Einziges Manko finde ich: sie ist zu flüssig -nach meinen Geschmack dürfte Vanillesoße noch etwas sämiger sein. Es ist gezuckerte Sahne mit Geschmack.

Ausprobiert habe ich sie im Kaffee -absoluter Hammer!!
Auf frischen Früchten: Erdbeeren und Himbeeren und in Fruchtjoghurts.
Auf der Verpackung stand das man Matilde auch für leckere Kuchen, Hefeklößen, roter Grütze, Eiscreme, Kuchen, Gebäck und Pudding hernehmen kann!


Kaufen würde ich sie nochmal - wenn sie im Angebot wäre - ich finde sie schon etwas zu teuer 1,79€ fand ich schon zuviel wollte aber unbedingt probieren! Für 1,49€ würde ich sie eventuell öfters mal einkaufen.

Habt ihr sie auch schon entdeckt? Wie schmeckt sie euch?


Christiane  

Mittwoch, 20. Juni 2012

Philips PowerPro - der Ferrari unter den Staubsaugern

Im Rahmen eines Buzzer Projekt durften wir den Philips Power Pro FC8769-FC8760 kennenlernen.
Zwei Tage zuvor bekam ich die Email da ich beim Projekt dabei sein darf und schon stand er vor der Haustür. Ein großes Schwarzes Paket :D



Natürlich wurde gleich ausgepackt uns zusammen gebaut. Als Goodie gab es für uns Tester ein T-Shirt passend zur Kampagne:This Really Sucks....




Auf der Verpackung und im Buch waren nur wenige Produktdaten vorhanden -eigentlich nur das nötigste. Im Philips-Shop habe ich nur den Vorgänger FC8764/01 gefunden -aber ich denke die Daten stimmen überein:

Quelle:Philips Online-Shop

Zusammenbau ist sehr einfach. Vom Gewicht her ist er etwas schwerer als der DirtDevil. Vorteil ist ein extra langes Kabel (dünner als bei herkömmlichen Staubsaugern) mit der man die ganze Wohnung ohne umstöbseln saugen kann. Zubehör ist eine Teppichbürste und eine Parkettbürste (mit integrierten Polierer) eine Halterung (bisher immer noch nicht rausgefunden wofür die ist -vielleicht Schlauch?) einen schmalen Aufsatz für Ritzen und ein kleiner (bisher für Bett und Gardinen genommen)und eine kleine Bürste. Die kleinen Aufsätze waren bisher bei jedem Staubsauger dabei den wir hatten -denke das gehört zum Standard.

























Und nun komme ich zu Punkt:
Keine 2 Stunden bevor der PowerPro eintraf hatte ich die Wohnung gesaugt. Natürlich was neu ist muss gleich ausprobiert werden. Als ich den PowerPro anschaltete konnte ich die Saugstange nicht mehr bewegen *schmunzel* sie hat sich am Teppich angesaugt. Was für eine Saugkraft..  Mit viel Kraft konnte ich die Bürste hin und her bewegen -aber was sich auf meinen angeblichen sauberen Teppich angesammelt hat *schock* Auf den Teppich wird gespielt, eventuell auch mal geschlafen wenn man vom spielen Todmüde umfällt und sogar ab und zu gepicknickt!


Das ist ecklig oder???  Ich dachte immer nach dem saugen es sei sauber....


Die nächsten Tage darauf wurde die Couch und die Matratzen bearbeitet! Auch hier kam einiges raus. Der PowerPro besitzt einen HEPA-Filter -wovon ich gehört habe das solche HEPA Filter besonders für Allergiker geeignet sind. So richtig befasst habe ich mich damit noch nie. Es kommt aber saubere Luft wieder aus dem Staubsauger raus.

Auch Fliesen und Parkett wurde damit gesaugt -erst da kann man richtig sehen wie der Staub sichtbar angesaugt wird in die Bürste -selbst wenn die Bürste noch nicht an der Stelle angekommen ist -wurden schon die ersten lockernen Staubpartikel (Wollmäuse , Schmutz und Dreck -wie immer ihr das nennen wollt) angesaugt - Ich bin beeindruckt.

Wenn man fertig ist den Staubbehälter abnehmen und öffnen und ab in die Tonne mit dem Inhalt. Der Behälter innen wird nie richtig sauber - durch "magische Anziehungskraft" bleibt an den Wänden immer etwas zurück. Für Allergiker empfehle ich hier mit einem angefeuchteten Küchentuch einmal auszuwischen kurz trockenen lassen und wieder zusammenbauen .... Sehr sehr einfach! Auf keinen Fall trocken auswischen so verteilt ihr den Staub schön :D


Ich benutze seit 4 Jahren einen beutellosen Staubsauger und ich bin das entleeren gewohnt- möchte aber auch keinen mehr mit Beutel - dies ist auch ein Kostenpunkt für mich!


Im Laufe des Projekt durften wir ja Tests durchführen mit dem Staubsauger.
PowerPro against DirtDevil
Hurikan gegen laues Lüftchen



Beide Staubsauger fuhren einmal über den Schmutz drüber und zurück und hier ist das Ergebniss. Beim PowerPro hätte sogar nur einmaliges drüberfahren gereicht!


PowerPro

Mein Alter











video video





Links der PowerPro rechts mein Alter :D

Aber auch Teppiche und Kissen können hochgesaugt werden -so stark ist der PowerPro:

video


video






Gewonnen hat eindeutig der PowerPro und konnte mich komplett überzeugen -ich werde Ihn auch nach Ende des Projekts kaufen -ganz sicher!!! Ich weiss leider nicht wie man Videos zusammenschneidet oder Bildcollagen erstellt darum ist es diesmal echt viel Bildmaterial :( Ich hoffe ihr seid damit nicht so überfordert...

Von Besucher wird er als "stylisch" bezeichnet - ich selber achte da nicht so drauf -für mich zählt die Leistung und das ist die Beste Leistung die ich je an einem Staubsauger erleben durfte!

Doch seien wir mal ehrlich - ich hätte mich nie an den Staubsauger rangetraut ihn so zu dem Preis 229€ im Handel zu kaufen - ich finde solche 30 Tage Testangebote super um sich genügend Zeit zulassen sich von dem Produkt zu überzeugen. Eine andere Möglichkeit wäre auch Aktionstage in großen Elektronik Märkten -wo die Kunden Schmutzkits wegsaugen dürfen oder andere kleine Competitions um sich zu überzeugen. Wo ein geschultes Personal speziell für den Staubsauger an den Aktionstagen für uns da ist! Ich selber finde es klasse das ich den PowerPro in einer Buzzer-Aktion kennenlernen durfte. Nach der Marke Philips als Staubsauger hätte ich mich im Elektomarkt z.B. nicht umgeschaut sondern eher nach Staubsaugern in der Preisklasse bis zu 150€ eher.

Sieht man mal wieder wie mein Schubladendenken eingestellt ist...
Für mich der Beste Staubsauger den ich je gehabt habe und den ich sehr gerne aus Überzeugung weiterempfehle sich diesen anzulegen!

Wer sich noch von anderen Meinungen über den PowerPro überzeugen lassen möchte:
Auf This Really Sucks findet ihr alle Meinungen egal ob Positiv oder auch Negativ. Schaut euch mal um...


Christiane

Freitag, 15. Juni 2012

Massimo -Coffee Mixx

Kaffe in verschiedenen Geschmacksrichtungen liegt ja voll im Trend! Natürlich möchte man das auch zu Hause haben oder?

Ich habe ein Produkt entdeckt das Großen Geschmack für kleines Geld bietet:
Massimo Coffee Mixx
Inhalt:200 ml für 0,99€

Ein Produkt aus dem Hause TSI.


Diese gibt es in den Sorten:
Haselnuss
Vanille
Amaretto
Karamel


Ich selber habe zum probieren Haselnuss mitgenommen und war mehr als positiv überrascht!



Pur empfand ich es als sehr angenehm hatte eher einen etwas künstlichen Geschmack erwartet - schmeckte für mich sehr natürlich!

Habe natürlich im Kaffe und Milchkaffe ausprobiert - bei meinen Bechern habe ich einen kräftigen Schuss genommen. Mit dem Flavour echt lecker.

Eine Dosierhilfe war leider nicht dabei als alles nach Gefühl. Habe den Sirup auch für Waffeln und Muffins hergenommen um diesen eine besondere Note zu verleihen.

Ich habs noch nicht probiert aber ich denke als Milchshakeflavour ist es bestimmt auch sehr lecker oder als Topping auf dem Eis -
Konsistenz ist eher etwas flüssiger als normale Sirups aber das werde ich auf jeden Fall auch noch ausprobieren....

Die anderen Sorten packe ich beim nächsten Mal auch noch mit ein zum probieren.

Zum Haselnuss-Flavour kann ich nur sagen:
Viel Geschmack - für wenig Geld...


Christiane

Philips Airfryer

Auch ich war eine von vielen die den Philips Airfryer ausgiebig testen durften!
Was das ist - so eine Art Friteuse die mit Umluft funktioniert. Dadurch wird Fett eingspart da man teilweise gar keins benötigt! Laut Hersteller bis zu 80%. Und trotzdem hat man einen vollen Geschmack! Dies kann ich nur bestätigen. In den vergangenen Wochen hatte ich viel mit den Airfryer in deer Küche ausprobiert! Käsesticks, Pommes, Steaks, Hackfleischbällchen, Kleingebäck aufbacken, Frühlingsröllchen, Gemüse gegart u.s.w. ...













Zudem sieht der Airfryer noch stylisch aus:






Generell gilt: Küchenfertige Produkte jeglicher Art werden hier schneller gegart als im Backofen!
Frisch zubereitete Produkte brauchen zwar nicht so lange wie vielleicht im Backofen -aber dennoch bedeutend länger als vom Hersteller angegeben.
Manko für mich war auch die Größe des Fassungsvermögens! Für Singles ideal -für Familien eher etwas zu klein...

Die Bedienbarkeit: Am Anfang musste ich immer noch nachschauen wegen den Garzeiten. Mittlerweile geht das aus dem Stegreif oder sogar nach Gefühl. Das einzige was zu beachten ist: die Temperatur und die Garzeit - sehr einfach -kriegt jeder hin!

Der Geruch: Geruchsfrei war der Airfryer nicht immer - aber deutlich weniger als bei einer normalen Friteuse. Wenn man selbst daran gearbeitet hat fällt das nicht so auf -erst wenn man von draussen reingekommen ist bemerkte man den teilweise doch leckeren Duft des Essens :O)


Am besten für mich sind selbstgemachte Pommes mit dem Airfryer mit der Rapid Air Technologie- diese machen zwar mehr Arbeit und dauern länger als die angegebene Zeit, sind aber eindeutig die leckersten Pommes die ich je in meinen Leben gegessen habe! Einmal die Woche werden mittlerweile diese Pommes gemacht..... Das waren meine "Ersten"




Was mir beim Fleisch aufgefallen ist, das die dieses schonende Garen sehr viel Fett austritt -das ich sonst in meinen Körper aufnehmen würde! Schaut mal den Hackfleischbällchen....


























Ich habe beim Fleisch immer eine Untertasse reingelegt.


Das Reinigen ist absolut Easy: etwas warmes Wasser rein -eventuell etwas Spüllmittel dazu -auswischen und fertig! Das Gitter war manchmal ein wenig schwieriger :O) Trocknen lassen und wieder zusammensetzen!

Insgesamt finde ich den Airfryer ein klasse Gerät - unser Backofen hatte lange Zeit seine Ruhe! Für Kleinigkeiten ideal -vor allem sich aber auch gesünder zu ernähren ist der Airfryer top!! Der Fettverbrauch ist enorm zurückgegangen!

Gesund und Lecker!!!!

Vom Preis her liegt das Gerät bei 249,- €.
Nicht gerade billig - aber lohnenswert für diejenigen die auf eine Gesündere Ernährung achten wollen. Für Großfamilien empfiehlt sich das Gerät eher nicht, von der Erfahrung her -dafür ist das Fassungvermögen wirklich zu klein... Leider....


Christiane



Freitag, 8. Juni 2012

Kiddy Wash - rotho babydesign

Durch eine Facebook-Aktion bin ich auf den Kiddy Wash aufmerksam geworden - bis dato wußte ich gar nicht das es so was gibt. Die Idee selber ist klasse - so muss ich den Terrorkrümel nicht mehr heben und halten!

Bei Amazon habe ich es mir dann geordert in Lindgrün/Eisblau!
Es gibt den Kiddy Wash auch nicht in Blau/ Dunkelblau und in Rosa/Fuchsie! Kostenpunkt liegt zwischen 18€ und 26€ ja nach Anbieter -also schauen lohnt sich!


Dieser soll mir nun den Alltag mir Dori etwas erleichtern:


Als Zubehör gibt es einen Zahnputzbecher und einen Spiegel (Spiegelfolie).





Der Aufbau ist total Easy! Hält perfekt an der Badewanne durch diese Schieberiegel die man unter den Kiddy Wash verstellen bzw einstellen kann . Je nachdem wie Dick eure Badewanne ist. Maximale Badenwannenbreite laut Hersteller 8 cm!!

Was fehlt ist eine komplette Erhöhung/Abgrenzung - die Erhebung endet an an der wichtigsten Stelle!
Dadurch fließt das Wasser ungehindert runter -auf der falschen Seite...... (Foto)


Nicht nur der Boden auch der Dori wird ab Bauch abwärts zusätzlich durchnässt!

Mit 2 Jahren ist er denke ich noch nicht so diszipliniert wie andere. Aber er hat Spass daran sich alleine und selbstständig die Hände zu waschen und Zähne zu putzen und ich muss ich nicht mehr halten...

Wenn er fertig ist Wasser raus. Wenn Besuch kommt oder man selber duschen oder baden möchte den Spiegel runterklappen und dann bei Seite stellen -passt genau in die Nische zwischen Waschbeckenunterschrank und Badewanne rein sind cirka 10-12cm Platz!
Was mir aufgefallen ist das der Spiegel jedes mal beim runterklappen rausspringt (er wurde nur eingerastet) 

Material des Kiddy Wash ist sehr stabiles Kunststoff . Ab wann der Kiddy Wash geeignet ist -stand leider nirgendwo - auf Amazonbewertungen habe ich gelesen das sogar 12 Monate Babys schon damit begonnen haben!

Sobald mein Sohn gelernt hat damit sinnvoll umzugehen und nicht als Spielzeugplanschbecken zu nutzen wird das auf jeden Fall eine Erleichterung für mich sein! Im Moment ist noch mehr Arbeit dazu gekommen -jedes Mal neu einkleiden und die Überflutung beseitigen!

Habt ihr noch Tipps und Tricks? Wann haben eure Kinder alles alleine machen können? Habt ihr dazu ein Hocker gekauft? Wie handhabt es ihr?

Christiane

Freitag, 1. Juni 2012

Garnier - denkt an Dich....

Garnier hat die Formel für die BB Cream verbessert und ich habe diese nun ausgiebig getestet. Beim letzten Mal hinterließ die BB Cream einen ölig-glänzenden Film auf der Haut dafür war der Duft fantastisch!


Hier ein paar Infos zum neueren Produkt:


Garnier Miracle Skin Perfector
BB Cream (Blemish Balm) Matt-Effekt






Ölfreie All-in-One Pflege für die tägliche Anwendung, ideal auch für fettige und Mischhauttypen geeignet.

   Eingearbeitete Mineralpigmente und Puderpartikel wirken mattierend und sorgen für einen wunderbar gleichmäßigen Teint, ohne die Poren zu verstopfen. Mineral Perlite saugen überschüssiges Fett auf und stoppen Glanz. Die Haut wirkt ebenmäßiger.
 
   Die Haut wird mit Feuchtigkeit versorgt und ausgeglichen, so dass sie wieder in Balance kommt. Glycerin versorgt die Haut mit langanhaltender Feuchtigkeit, kleine Fältchen verschwinden optisch 
      Leicht aufzutragen, zeitsparende und vielseitige Hautpflege mit Mehrfachnutzen

    Vitamin C verleiht einen strahlenden Teint und verhilft zu mehr Elastizität und Strahlkraft. Die Formel hilft der Haut, sich selbst zu helfen 
        Deckt schmeichelnd Hautunebenheiten, Pigmentflecken, Pickelmale oder dunkle Schatten ab
 
  UVB-Schutz mit LSF 20
 
      Hyaluronsäure-Komplex speichert Wasser in der Haut, strafft & glättet somit das Hautbild
 

      
Erhältlich in zwei Nuancen (helle Hauttypen & mittlere- bis dunkle Hauttypen)
UVP 9,95 €



Die Textur ist diesmal etwas flüssiger -lässt sich dadurch rückstandslos auftragen und zieht gut ein.
Man merkt die BB-Cream auf der Haut kaum und wirkt sehr natürlich! Vom Duft her ist diese leicht blumig -nach dem auftragen duftet es dann nur noch dezent ganz zart und leicht, die Haut fühlt sich sehr samtig an.
Dieses Mal war ich sehr zufrieden mit der BB Cream, sehr empfehlenswert.


Dezent - Leicht - tolle Abdeckkraft-ZarterDuft - LSF 20 - Mineralpigmente versorgen die Haut optimal!

Wer denkt an Dich?
Garnier...


Gute Umsetzung der Kritik - Hut ab!
Ich finde es toll - wenn sich Firmen Gedanken machen und Kritiken von Nutzern annehmen und umsetzten. TOP!

Weiter so Garnier...


Christiane