Sonntag, 1. April 2012

Vitalingo- Stevia


Bestimmt habt ihr schon mal von Stevia gehört! 300 mal süßer als Zucker! Von dieser Pflanze braucht man nur ein Blatt um eine Kann voll Tee zu süßen!



Vitalingo.de schickte mir das Stevia Pulver zum testen! Es sind bloß 50g aber diese halten ewig...







Neugierig wie ich war hab ich natürlich gleich pur probiert! :(  Schmeckt wie Süßstoff mit bitteren Abgang! Doch wie dosiert man richtig? In Getränken (große Kaffeebecher) habe ich nur eine winzige Messerspitze verwendet, das Getränk schmeckte stark nach Süßstoff! Hat auch die gleiche abführende Wirkung auf mich gehabt! Das Stevia-Pulver von Vitalingo.de (rechts) ist viel feiner fast wie Puderzucker im Vergleich zu einem anderen aus dem Handel (links - eher flockig und weniger kräftig)




Okay für Getränke fiel das Pulver für mich durch - dafür sind wahrscheinlich eher die Tabs geeignet die bei Vitalingo angeboten werden!



Also habe ich zum Backen verwendet bei Süßspeisen! Ein Teelöffel auf die Menge von 400g bis 500g Mehl ist völlig ausreichend um zu süßen -unglaublich aber war! Bei gebackenen empfand ich den Geschmack als angenehm süßlich anders als bei den Getränken!

Geniessen ohne Kalorien :O)


Pur empfehle ich das keinem -aber die Neugier wird garantiert siegen :O)

Ich hatte vorhin 2 andere Berichte auf Blogs gelesen- anscheinend empfindet jeder das Stevia anders! Aber es geht ja darum seine Meinung zu äußern!

Zum Backen um Kalorien einzusparen, eine gute Alternative! Ich werde mir mal eine Pflanze besorgen um so noch einen Vergleich anzustellen! Vor allem interessiert mich die "1 Blatt Teekannen Variante" und wie Stevia im naturellen Zustand schmeckt :O)





Christiane











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen