Mittwoch, 9. November 2011

Knorr Sauce Pur

Jeder kennt ja diese Pulverpäckchen mit deren Hilfe man eine leckere Sauce zaubern kann.

Knorr hat da etwas neues!
Knorr Sauce Pur
Diese gibt es in 2 Varianten:

Bratensauce
aus Rinderbrühe
passt ideal zu Rindfleisch und zu allen kräftigen Gerichten.

&
Feine Sauce
aus Kalbsbrühe
ist die perfekte Sauce für alle Gerichte mit Kalb-, Geflügel- und Schweinefleisch.

in kleinen Packungen in Geleeform zu je 1/4 Liter... Die Idee zur Knorr Sauce Pur hatte der Knorr Chefkoch Igor Zago.

Im Grunde genommen sind diese fertige Saucen mit hochwertigen Zutaten die reduziert wurden, anschließend in in diese Töpfchen abgefüllt wurden.
Zu Hause rührt man so ein Töpfchen dann mit 250 ml heißem Wasser an(nicht kochend) bis sich die Sauce etwas aufgelöst hat- danach wird die Sauce 1 Minute lang aufgekocht und fertig!

Jeder weiß wieviel Arbeit es macht eine Soße
selber herzustellen!
Alleine beim aufmachen dieser Töpfchen kommt einen schon der wunderbare Duft der Sauce entgegen. Geschmacklich sehr würzig lecker und einfach in der Zubereitung ist Knorr Sauce Pur eine tolle Alternative zum selbst herstellen oder wenn es mal schnell gehen sollte!


So eine Packung beinhaltet 4 solcher Töpfchen die insgesamt 1 Liter Sauce ergeben.
Kostenpunkt liegt bei 2,39€.









Wenn man die ganzen Zutaten zusammenrechnet die man kaufen müßte um sie selber herzustellen fährt man mit Knorr Sauce Pur wirklich günstiger weg und kann sich die Portionen auch noch einteilen...

Ich fand sie richtig schön würzig egal ob pur oder abgewandelt-  mal etwas Sahne oder Creme Fraich dazu, mal Röstzwiebeln oder geschmelzte Zwiebel...
Mein Mann machte neulich den Vorschlag die Sauce mal mit frischen Pilzen zu probieren.
Je nach belieben....

Tolles Produkt -lecker-würzig und einfach in der Zubereitung...


Christiane

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen