Sonntag, 20. November 2011

Goldbarren -techgalerie.de

Gold ist das derzeit größt gehandelte Gut!
Warum nicht zu Weihnachten einen Goldbarren verschenken :O)



 

Als ich den gesehen habe mußte ich erst einmal schmunzeln- die Seite techgalerie.de bietet einen ganzen Goldbarren für unglaubliche 12,90€ an- also wer da nicht zugreift ist selber Schuld... Günstiger kann man einen Goldbarren für zu Hause nicht bekommen!






Zu den Versandkosten:
Innerhalb Deutschlands fallen nie mehr als 3,90€ an. Außerdem wird in die Schweiz geliefert und in alle Länder der europäischen Union-hier müßt ihr die Versandkosten vorher erfragen bitte!

Zahlen könnt ihr bei techgalerie.de per Paypal, Nachnahme, Bankeinzug, Rechnung, Vorkasse und Kreditkarte!







Erstaunt war ich das der Goldbarren wirklich so schwer war-fast wie echt :O) Mein Mann dachte schon als er nach Hause kam das er vom Aussehen echt wäre! Von unten sind 4 Noppen angebracht wür einen sicheren Stand! Normalerweise kann man den Goldbarren als Türstopper nutzen! Sieht aber auch toll aus als Bücherstütze oder als Briefbeschwerer!

Ich finde das einen witzige Geschenkidee zu jedem Anlass.

Etwas Wohlstand im Haus kann ja nie schaden!
Ich hab auch gesehen das es in techgalerie.de noch mehr witzige Gadgets als Goldbarren gibt z.B.Magnet für Büroklammern oder als USB-Hub!
Aber ihr findet auch vieles wirklich ausgefallenes zum verschenken oder für den eigenen Bedarf was ich selber bisher noch nirgends in der Idee gesehen habe!

Toller Shop wirklich lohnenswert- schaut mal vorbei bei techgalerie.de!



Christiane

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen