Donnerstag, 13. Oktober 2011

Staatl.Fachingen mit natürlichem Hydrogencarbonat

Testladies



Ich bin dabei beim Projekt Staatl. Fachingen bei den Testladies !
Doch was ist das besondere an Staatl. Fachingen Mineralwasser ?
Es enthält natürliches Hydrogencarbonat !



Hydrogencarbonat ??
Hydrogencarbonat kann im Gegensatz zu den Mineralstoffen vom Körper selbst gebildet werden. Es ist in jedem Mineralwasser und Heilwasser enthalten. Im Körper entfaltet Hydrogencarbonat eine säure-neutralisierende (alkalisierende) Wirkung und ist damit für den gleich bleibenden pH-Wert zuständig. Heilwässer reich an Hydrogencarbonat haben sich vor allem bei Sodbrennen, Entzündungen im Harnwegsbereich und Harnsteinleiden bewährt! Und Staatl. Fachingen enthält dies in natürlicher Form !




Ich selber empfand es als angenehm zu trinken - ich habe die ganz Woche hier immer eine Flasche am Schreibtisch stehen gehabt !Das Staatl. Fachingen MEDIUM hinterläßt ein feinperliges Gefühl auf der Zunge -läßt sich wirklich gut trinken ! Und ich darf euch jetzt voller Stolz verkünden : ICH HABE IN DER STAATL. FACHINGER-ZEIT  3 KG ABGENOMMEN !!!!! Das ist kein Scherz ! Und ich freu mich sehr darüber -ich leide schon länger an Übergewicht ... Ich alles so gemacht wie immer ! Nur hatte ich die Woche täglich 1-1,5 Flaschen vom Staatl. Fachingen zusätzlich getrunken ! Eine Flasche hat 0,75 Liter und wird in einer edlen Glasfacettenflasche gehandelt !  :O)  Außerdem beugt Staatl. Fachingen einer Übersäuerung vor und kann auch helfen dieser im Falle einer Übersäuerung entgegenzuwirken!
Staatl. Fachingen ist auch sehr gut für Schwangere geeignet das es sich basisch auf den Körper auswirkt !
Übrigens das Motto von Statlich Fachingen zu  seinem neuen Mineralwasser lautet:

Staatl. Fachingen MEDIUM: Natürlich besser leben.

 Ich finde das treffend formuliert !
Ich geh seit ein paar Tagen absolut entspannt ins Bett und fühl mich einfach Wohl in meiner Haut - erst einmal der Gewichtsverlust ist dafür verantwortlich -klar ! Danke Staatl. Fachingen !




Ich finde selber auf den gedeckten Tisch wirkt die Flasche doch schon edel - Ein Wasser in Glasflasche -so wie früher ! In der Gastronomie hatten wir immer diese grüne Flasche vom Staatl. Fachingen -war damals sehr beliebt !
Ich werde mich mal umhorchen wo es dieses Wasser hier in meiner Nähe gibt !Vielleicht gehen noch ein paar Kilogramm den Bach runter das wäre echt klasse !
Vielen Dank an die Testladies und Staatl. Fachingen für dieses Projekt !!!



Christiane

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen