Samstag, 4. Juni 2011

1000 € Startkapital


Ich bin in Elternzeit und das Geld ist wirklich sehr knapp -seit Anfang Januar blogge ich und das gefällt mir wirklich sehr .Es macht einfach Spass !!!
In letzter Zeit mache ich mir Gedanken das ich dieses gerne Professionel machen möchte und vielleicht später sogar etwas zu unseren Unterhalt beitragen zu können .
Arbeit die Spass macht und vielleicht auf Hauptberuflich !!??!!
Das wäre toll, bis dahin steht noch ein langer Weg vor mir ...

Ich bin auf diese Bloggerparade gestossen und will meine Chance ergreifen !!!


Wenn ich die Chance bekäme und ich würde 1000€ Startkapital bekommen -was würde ich damit anfangen ????


Hmmm....

Als erstes würde ich mir ein Leistungsfähiges Notebook oder Pc -Tower so ungefähr um die 400 € kaufen .
Weitere 100 € ich in Bücher investieren rund ums Bloggen ,Internet und Creatives Schreiben und gestalten .
Für weitere 150 € werde ich mir eine Videocamera zulegen um bessere Berichte präsentieren zu können .

Für 50 € werde ich mir dann eine Privat-Person suchen die mir einen tollen Banner und Layout erstellt das auf jedenfall hängen bleibt bei jedem !!!
25 € werde ich brauchen um meinen Blog als Gewerbe anzumelden -weil ich ja ab jetzt dann Geld verdienen möchte !!!
Hmm ich glaub ich sollte mir jetzt noch eine gute Software zulegen das ich die Berichte noch professioneller bearbeiten kann -was wird so was komplett kosten ??? 100€ ??? Oder besser 150€ !!!

So nun muss ich aber noch in der örtlichen Zeitschrift noch auf mich aufmerksam machen mit einer Anzeige -der Startschuss kostet im Kleinformat weitere 50€ ...
Weitere 50 € werde ich mir einen Bannerplatz buchen auf einer guten Website oder vielleicht auch eine Werbeanzeige auf Facebook ????

So jetzt sind wir bei ...
975€

Für mein Sohn noch ein kleines Geschenk und eine Dose Cappuchino für mich ...

......


3 Monate später ....

Mittlerweile ist mein Blog bzw meine Tätigkeit so gefragt das ich mir überlege von meinen Einnahmen eine eigene Website /Domain anzulegen :O)

Ich hab es geschafft ....Von überall her kommen Anfragen ...

2 Jahre später ...

Wir konnten umziehen und haben uns ein kleines Häusschen gekauft mit 2 kleinen Büroräumen drinnen . Ein Büro für mich
und 1 Büro für meine 2 Aushilfen !!!
Ich habe Arbeitsplätze geschaffen -wenn auch nur 2 kleine .


10 Jahre später ...

Mittlerweile sind wir ein kleines Imperium geworden und können es leisten ein paar Aufträge weiterzuvermitteln !!! Warum hatte ich eigentlich nicht schon viel früher damit angefangen ???? Musste ich erst auf das nötige Startkapital gesponsert bekommen ???

.......................................

Huch ....Och nee das war nur ein Traum ...gähn ...Schade ...Vielleicht kann ich ja meinen Traum wahrwerden lassen !!
Ich bleib dran ....




Und Ihr was würdet Ihr mit 1000€ Startkapital machen ????

Hier  http://www.ragazzi-group.de/2011/05/blogparade-1000-euro-marketing-idee/ findet Ihr die Teilnahmebedingungen -jeder kann mitmachen -du musst kein Blogger sein - Gesponsert wird das ganze großzügiger Weise von www.staffmarket.de

Aber vielleicht hast du eine Idee....???



Eure

Christiane

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen