Dienstag, 24. Mai 2011

Diamant Eis-Zauber für Joghurt


Endlich fängt der Sommer an !!!

Firma Pfeifer & Langen bringt rechtzeitig zum Start der schönen Jahreszeit sein neuestes Produkt auf den Markt !!!





Diamant Eis-Zauber für Joghurt
Eis selber einfach zu Hause machen ohne eine Eismaschine . Ausserdem könnt Ihr kreativ sein und neue Kreationen nach Euren Geschmack kreieren .
Nach dem Motto :
"Deine Idee, Dein Eis "

Wie bereitet man es zu ???




Ganz einfach 350 g Joghurt oder Buttermilch in ein hohes Rührgefäß geben ,dann Diamant Eis-Zauber zugeben und 1 Minute auf niedrigster Stufe schlagen -anschliessend 2 weitere Minuten auf höchster Stufe cremig schlagen !!!

Jetzt könnte Ihr Eure Zutaten mit reingeben : Nüsse ,Schockostückchen oder was immer Ihr wollt unterheben !!

Wahlweise könnt Ihr natürlich auch den Joghurt durch pürierte Früchte oder Saft ersetzen um ein Joghurt -Fruchteis zu machen ;O)


Hier ist meine Kreation :
Banane-Honig -Joghurt
mit ein bisschen Sahne 




Zuerst die Zutaten :
Diamant Eis-Zauber für Joghurt
2 Bananen
2 Joghurt´s
Bisschen Sahne
2 Tl Honig
Ich muss gestehen ich besitzte keinen Mixer mehr *schäm* aber der Quickchef hatte es auch hinbekommen :O)



Zuerst habe ich die Bananen durchgedreht,




Dann 2 Becher Joghurt und Diamant Eis -Zauber für Joghurt hinzu und wieder durchdrehen -eine kleine gefühlte Ewigkeit,





Danach Honig und bisschen Sahne dazu -weiterrühren ,




Fertig und ab in den Gefrierschrank und warten und warten und warten ....





Dadaaaaa  meine Kreation ;O)



Ich fand das Eis echt lecker und cremig . Ist wirklich gut gelungen .

Das Eis ist im Gefrierfach cirka 6 Monate haltbar -ausser Ananas, Kiwi und Papaya könnt Ihr alle Obstsorten wählen . Ich denke das wird an den Enzymen liegen bei den eben genannten Früchten ...
Insgesamt hatte ich cirka 1 Liter Eis rausbekommen .Für cirka 900 ml reicht der Packungsinhalt . 200 g Packung dieses Pulver kostet im Handel cirka 1,89€ !!!


Der Sommer kann kommen !!!

Was wären Eure Vorschläge daraus zumachen ???
Ich überlege gerade ob vielleicht Minze und Joghurt gut zusammen passen würden mit Zartbitter-Schocki -Splitter :O)



Eure

Christiane

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen