Mittwoch, 4. Mai 2011

Avéne Eau Thermale Ysthéal+


Avene suchte vor kurzen 300 Produkttester und ratet mal wer dabei sein durfte ???
Nein ...Ihr denkt falsch :O)

Mein Mann *lach*.

Ich hab natürlich mitgetestet ...



Wer oder was ist Avéne ??? Was steckt dahinter ???

Das Fundament der weltweit agierenden Marke EAU THERMALE Avène ist das schon seit 1736 für seine heilende Wirkung bekannte Thermalwasser aus den Quellen des Flusses Orb nahe dem südfranzösischen Dorf Avène.
Seine heilenden Eigenschaften wurden zufällig entdeckt. In dem kleinen südfranzösischen Ort in den Cervennen sollte ein wertvolles Reitpferd durch das Trinken des Wassers und dem Bad in der Quelle von seinen Hauterkrankungen genesen sein. Diese Entdeckung begründete den Ruhm des späteren und heutigen Thermalkurortes von Avène, der seit 1874 die staatliche Anerkennung als dermatologisches Heilbad besitzt.
Patienten aus der ganzen Welt kommen in die Thermalklinik, darunter viele Kinder. Erfolgreich wird dort gegen entzündliche Hauterscheinungen gekämpft wie Neurodermitis, Schuppenflechte, Juckreiz oder sämtliche allergische Hautreaktionen.

Wir bekamen :
Avéne Eau Thermale Ysthéal+ Emulsion und
Avéne Eau Thermale Ysthéal+ Augenkonturen Gel
zum testen . Eine Pflegeserie für reifere Haut .


Avéne Eau Thermale Ysthéal+ Augenkonturen Gel

Stress und Hektik, Sonne und Umweltbelastungen fordern zunächst unmerklich ihren Tribut.
Damit aus Fältchen keine Falten werden wurde die Pflegelinie Ysthéal+ entwickelt, die auf zwei patentierten, exklusiven Wirkstoffen basiert. Retinaldehyd C.T. und Pro-Tocopherol verhindern oxidative Prozesse, die für die Hautalterung verantwortlich sind.
Die feine Gel-Creme ist optimal gegen die ersten Fältchen im Bereich der empfindlichen Augenkonturen geeignet.

Bei empfindlicher Haut und ersten Fältchen
  • Retinaldehyd C. T. regt die Neubildung von kollagenen und elastinen Fasern an.
  • Pro-Tocopherol neutralisiert freie Radikale und stärkt die natürliche Hautbarriere, die Zellen werden vor lichtbedingter Hautalterung geschützt.
  • leichte, nicht fettende Gel-Creme
  • nicht photosensibilisierend
  • ohne Duftstoffe
  • augenärztlich getestet
  • O/W-Emulsion/Creme-Gel
  • 12 % Lipidgehalt
  • 5% Avène Thermalwasser

  • Täglich - bevorzugt abends - auf die empfindliche Augenpartie auftragen und leicht einklopfen.
  • Mindestens drei Monate lang anwenden.



Avéne Eau Thermale Ysthéal+ Emulsion

Stress und Hektik, Sonne und Umweltbelastungen fordern zunächst unmerklich ihren Tribut.
Damit aus Fältchen keine Falten werden, wurde die Anti-Aging-Pflege Ysthéal+ entwickelt, die auf zwei patentierten, exklusiven Wirkstoffen basiert. Retinaldehyd C. T. und Pro-Tocopherol verhindern oxidative Prozesse, die für die Hautalterung verantwortlich sind.
Diese leichte Konsistenz ist perfekt auf die Bedürfnisse der normalen und Mischhaut abgestimmt. Die Zellerneuerung  und die Produktion von kollagenen und elastinen Fasern werden angeregt.

Bei empfindlicher, normaler und Mischhaut und ersten Fältchen
  • Retinaldehyd C. T. regt die Neubildung von kollagenen und elastinen Fasern an.
  • Pro-Tocopherol neutralisiert freie Radikale und stärkt die natürliche Hautbarriere, die Zellen werden vor lichtbedingter Hautalterung geschützt.
  • leichte, nicht fettende Emulsion
  • nicht photosensibilisierend
  • ohne Duftstoffe
  • O/W-Emulsion
  • 19 % Lipidgehalt
  • 5% Avène Thermalwasser

  • Täglich abends auf Gesicht und Hals auftragen.
  • Mindestens drei Monate lang anwenden.





Ich habe jetzt wie schon gesagt mit getestet .
Beide haben eine interessanten Pumpflakon (Flasche) Ich konnte nirgendwo am Spender ein Loch erkennen wo die Creme rauskommen kann .
Die sind so fein gemacht das man sie nicht sehen kann :O) Finde ich aber gut , das ist hygienisch und sauber so wird die Creme nicht der Luft ausgesetzt !! Originell noch nie gesehen ....


Avéne Eau Thermale Ysthéal+ Augenkonturen Gel



 
Hat eine gelblich ,ganz leichte ,zarte Textur ist nachdem auftragen und einklopfen dann etwas klebrig ,lässt nach einer guten viertel Stunde dann nach . Vom Duft her ist es leider nicht so mein Fall ,ich liebe ja mehr duftige Sachen ,man soll mich ja gut riechen können :O) Mein Mann wiederum fand sie völlig "Okay" so  ... Es zählen ja die Ergebnisse oder ??? Und die sind gut !!! Bei meinen Mann hab ich bemerkt das die Augenringe frischer aussehen ... Bei mir selber nur zarte Haut ,meine Augenringe sind noch da ...ich sollte es unbedingt mit mehr Schlaf versuchen :O) Ich bin zufrieden !




Avéne Eau Thermale Ysthéal+ Emulsion



Sie ist vom Duft her etwas angenehmer dürfte aber für mich 2-3 kleine Nuancen duftiger werden. Eine schöne goldgelbe Farbe etwas zäher aber trotzdem gut verteilbar :O)
Nach ein paar Minuten ,wenn sie eingezogen ist empfand ich meine Haut als zart -samtig ...
Auch diese wurde immer Abends angewendet ...
So das die wertvollen Inhaltsstoffe über Nacht gut wirken konnten . Vertragen habe ich beide Cremes sehr gut !!!




Wenn beide Cremes noch etwas duftiger wären - würde ich sie für mich als "TOP" bewerten .
Aber ich denke jeder empfindet es anders :O)Mein Mann findet Sie gut so wie sie ist !!

Es liegt halt an mir, das alles gut riechen muss.
Die Produkte von Avéne findet Ihr in Eurer Apotheke fragt einfach mal nach -vielleicht gibt es ja Proben ???

Ansonsten werdet Fan auf Facebook oder auf deren Website Avéne.de ,dort finden regelmässig Gewinnspiele statt .Wo Ohr diese hochwertigen Produkte gewinnen könnt oder sogar als Tester ausgewählt werdet ??? Ausserdem könnt Ihr Euch im Avéne Club kostenlos anmelden ,so seid Ihr immer "up to date "!!!
Danke das ich und mein Mann testen durften !!


Eure
Christiane


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen