Samstag, 30. April 2011

Unser Aller Snack Projekt


Mein  erstes Unser Aller Projekt
fing mit diesem Kommentar an !!!

"Komisch immer wenn mein Kühlschrank zu neige geht ...Denke ich immer dran, an ein Snack ..Meist sind dann nur noch ungesunde Sachen da ...Ein gesunder Snack inpeto wäre da nicht schlecht ...Statt Schocki, Erdnussflips u.s.w. "


Ein paar Tage später erhielt ich eine Nachricht das mein Päckchen an dem und dem Tag bei mir eintreffen wird ....Und das war echt der Hammer . So viel :





Und jetzt war es meine Aufgabe aus diesen Zutaten eine gesunden Milchsnack zu kreieren dem man zum Frühstück snacken kann :O)
Hier sind meine Vorschläge :




"Mein erster Gedanke ein leckeres Müsli : Obst variabel Trinkjoghurt, gepuffter Amaranth, Honig ,Haselnuss, Müsli war wirklich total lecker wollte noch ein Kick geben mit Lavendelblüten ...das war nicht so toll ...Ohne echt lecker :O) Gesund sättigend und lecker :O)"






"Quarkbällchen süss und knusprig
Den Quark kalt mit Traubenzucker und zerstossenen Cornflakes vermengen dann Kugeln formen und in Pistazie wälzen..Den restlichen Quark habe ich dann noch mit Macademianüsschen vermengt und daraus auch Kugeln geformt sehr lecker :O) Aber es muss kalt angewandt und anschliessend auch kalt gestellt werden das es sich noch etwas festigen kann :O) "





"Quarkbällchen herzhaft
kalten Quark mit abgekühlten Tapioka ,Schwarzkümmel,gemahlenen rosa Pfeffer,etwas Zitronengras und Ingwer ,Koriander und Chilli vermengen ..Etwas kaltstellen .... Dann Kugeln formen und in Schwarzkümmel die eine Hälfte und die andere in getrocknete Tomaten wälzen ...Fertig...Zum naschen oder aufs Brot "




 


"Dipp oder Brotaufstrich
Quark und Joghurt mit etwas getrocknete Tomate,Schwarzkümmel,Karotten ,gemahlenen rosa Pfeffer,bisschen Ingwer und Zitronengras abschmecken ...Dazu Gemüsestreifen oder Cracker oder aufs Brot "






 


"Rosenblüten Himbeer Pudding
Also Pudding nach Anweisung mit ein halben Teelöffel Rosenblütenpulver mischen und aufkochen ...Dann vom Herd nehmen und getrocknete Himbeerstückchen rein ...Die Farbe war leider nicht so rosa wie ich es mir vorgestellt habe ,also habe ich gelbe Lebenmittelfarbe reingeschüttet dann sah es nicht mehr so grau aus .... Warm schmeckts nicht ..Gekühlt schon eher :O)
"









"Reisbällchen fruchtig süss:O)
Hierzu habe ich den Milchreis mit 400 ml statt 500 ml gemacht , Rohrzucker rein (Haferflocken hatte ich reingemacht -aber im nachhinein denke ich ist das nicht nötig ) Dann Erdbeeren und Bananen putzen und kleinschneiden (ursprünglich wollte ich ein Stück in die mitte des Bällchens machen -ging nicht so wie ich es mir vorgestellt hatte) die Milchreismasse halbieren und in der einen Hälfte die Erdbeeren rein in die andere Banane .... Anschliessend Kugeln formen und wahlweise in Kokosflocken oder Schockoflöckchen rollen ...fertig ..kühl geniessen :
O)"








Ein echt tolles Projekt wo ich teilweise echt grübeln musste - hat Spass gemacht und ich stand mal in der Küche :O) Ich konnte durch dieses Projekt neue Gewürze und andere Zutaten  kennenlernen von den ich noch nie zuvor etwas gehört hatte ... Echt Klasse

Eure
Christiane













Kommentare:

  1. Liebe Christiane, danke für Dein Engagement und Deine tollen Vorschläge!
    Ich wünsche Dir noch viel Spaß beim Mitentwickln! Catharina vom unserAller-Team

    AntwortenLöschen