Freitag, 18. März 2011

Clean & Green

Ich bin eine von den glücklichen die Clean and Greencare testen dürfen :O)




Was ist es und Wer steckt dahinter ???


Wer etwas für die Umwelt tun will, muss jetzt noch weniger tun. HARO präsentiert eine Weltneuheit für alle modernen Bodenoberflächen: clean & green,
die Bodenpflege-Serie für die einfache,
schnelle, effektive und ökologische
Reinigung und Pflege. Es ist 100% biologisch abbaubar . Und eine Flasche reicht für 40 Anwendungen  also sehr ergiebig



Was für Produkte durfte ich testen ???






PARKETTREINIGER NATURAL
 FÜR ALLE NATURBÖDEN
Ideal für die regelmäßige Reinigung und Pflege von allen
  • Parkettoberflächen
  • Korkböden
  • Linolböden
  • CELENIO Holzfliesen
  • offenporige Steinböden, wie Terracotta, Schiefer, Granit und Mamor
Anwendung:
1/2 Dosierung zu 5 Liter kaltem Wasser geben.Wischbezug in die Reinigungslösung tauchen , gründlich auswringen und Bodenfläche nebelfeucht wischen.




UND






INTENSIVREINIGER ACTIVE
FÜR LAMINATBODEN UND PARKETT-GRUNDREINIGUNG
Ideal für die regelmäßige Reinigung von

  • Laminatböden
  • Kunststoff/PVC
  • Gummi
  • unglasierten und glasierten Fliesen
  • Feinsteinzeugfliesen
  • Grundreinigung von Parkett und sonstigen Naturböden
Anwendung
1/2 Dosierung auf 5 Liter kaltem Wasser geben . Wischbezug in die Reinigungslösung tauchen , gründlich auswringen und Bodenfläche nebelfeucht wischen .





Auf Facebook Bodenpflege konnten wir uns jeder Zeit wenden wenn wir Fragen hatten . Z.B. Warum kaltes Wasser ??? Unter dem Reiter Dikussionen sind die Fragen wirklich gut und logisch und nach besten Gewissen geklärt worden .Ich hatte nie das Gefühl hängen gelassen zu werden .
Vom Duft her finde ich beide klasse und die Farben gefallen mir auch :O) Vor allem mein Sohn ....
An das kalte Wasser musste ich mich erst gewöhnen , wurde aber mit einen wunderbaren frischen Duft und sauberen Böden revangiert .
Wir hatten sowieso Putzdienst die Woche ,also nutze ich gleich den Active Reiniger für den Hausgang - und wurde prompt von meiner Nachbarin auf den Duft hin angesprochen .

Danach kam mein Boden in der Wohnung dran . Wenn mein Sohn fertig ist mit essen kann ich echt sagen : Bei mir zu Hause kann man vom Fußboden essen ----- liegt genug rum :O)
Ich ließ das feuchte Tuch kurz auf den schon etwas angetrockneten Essenreste liegen . Danach noch zweimal drüberwischen fertig .
Ausser wischen hat der arme Boden noch nie auf Ihn zugestimmte Pflege erhalten ...Das Wasser ist ein bisschen dunkler als sonst gewesen ??? Das wird wohl der Reiniger sein . 

Ich hab ein gutes Gefühl gehabt im nachhinein ,an das kalte Wasser gewöhnt man sich . Anwendung sehr einfach :O) Und Flascheninhalt ist sehr ergiebig !!!

Ich freu mich schon auf den nächsten Putztag :O)
Mittlerweile bin ich zu einen Putzprofi geworden hatte ja schon einige Berichte .

Vielen Dank an Clean and Greencare das ich testen durfte !!!


Eure 
Christiane

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen